Strict Standards: Redefining already defined constructor for class Object in /usr/www/users/iqjets/cake/libs/object.php on line 54

Strict Standards: Non-static method Configure::getInstance() should not be called statically in /usr/www/users/iqjets/cake/bootstrap.php on line 38
 IQJETS - Flugzeugaustattung

IQJETS

+49 89 444 55 010
 

ÜBERSICHT


Die EC 135 war der erste gemeinsam entwickelte Zivilhubschrauber, der aus der französisch- deutschen Hubschrauber- Partnerschaft zwischen DaimlerChrysler Aerospace und Aérospatiale entstand. Dieser zweimotorige Leichthubschrauber verbindet den jüngsten Stand bezüglich Technik, geringen Wartungs- und Betriebskosten, Hochverfügbarkeit, Langlebigkeit und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten.


LEISTUNGSMERKMALE

PASSAGIERE: 4
PassengerPassengerPassengerPassenger
CREW: 2
Crew Crew
FLUGGEPÄCK: 1.10 cu m/38.85 cu ft
Suitcase
3
Suitcase
4
Ski
2
Golfbag
2

REICHWEITE

MAXIMALE REICHWEITE635 km
MAXIMALE FLUGZEIT3 hrs
HÖCHSTGESCHWINDIGKEIT143 mph / 230 kph
 

SPEZIFIKATION UND KABINE


Cabin Specs
KABINENLÄNGE3.06m/10.03ft
KABINENHÖHE1.26m/4.13ft
KABINENBREITE1.50m/4.92ft
GEPÄCKKAPAZITÄT1.10 cu m/38.85 cu ft
PASSAGIERKAPAZITÄT4
 

REICHWEITEN KARTEN


Wähle bis drei Flugzeuge

 

KOMFORT


Amentity

Audio und Video Ausstattung

Die Innenkabine ist mit eine DVD/CD Stereoanlage ausgerüstet, dass in der Bordunterhaltunganlage individual bedienbar ist. DVDs können in den jeweiligen Sitz per Monitor oder in der Kabine wiedergeben werden. Im Falle sind auch tragbare individuelle DVD Spieler verfügbar.

Amentity

Kabinenmonitor

Alle Flugzeuge haben Bordkabinemonitore, die Airshow 400 anzeigen können, ein System, das Realzeitfluginformationen liefert. Diese populäre Eigenschaft liefter Passagiere mit Informationen wie Flugzeugposition, Flugzeuggeschwindigkeit, abgeflogene Zeit und die restliche Zeit zum Bestimmungsort.

Amentity

Steckdosen

Das Flugzeug verfügt über elektrische Steckdosen mit unterschiedliche Voltleistung, um Ihre wichtige elektrische Geräte wie Laptop und Mobiltelefon zu versorgen.

Amentity

Satellitentelefon

Die meisten Flugzeuge sind mit Iridium Satellitentelefonsysteme ausgerüstet. Bitte fragen Sie bei der Buchung speziell auf kleinen Maschinen wie Light Jets ob ein solches System im Fluzgeu installiert ist.

Amentity

Komplimentäre Snacks

Auf jeden Flug ist die Bordküche mit komplimentäre Kleinigkeiten wie Snacks und Erfrischungsgetränke ausgesttatet. Je nach Flugdiszanz und gebuchte Flugzeugkategorie ist ein Catering inbegriffen. Sonderwünsche für individuelles Catering können wir Ihnen besorgen. Bitte geben Sie uns dafür einen kleinen Hinweiss bei der Buchung.

Amentity

Sicherheitsstandard

Alle Flugzeuge sind mit einem Boden-Annäherungs-Warnsystemen (EGPWS) und Verkehrs-Zusammenstoß-Vermeidungs-Systemen (TCAS II) ausgerüstet. Die Piloten trainieren jährlich viele Flugstunden im Flugsimulator. Das Bordpersonal ist durch medizinsche zwischenfälle in der Luft mit Erste Hilfe Austattung ausgerüstet.

Amentity

Zeitung und Magazine

Jedes Flugzeug ist mit aktuellen gängige Zeitungen und Magazine ausgestattet. Auf Wunsch erhalten Sie auch Ihre individuelle Zeitung oder Zeitschrift. Für Kleinkinder haben wir auch gesorgt mit Spielsachen und Unterhaltungselektronik.